Skip to main content

Schools Padel Tour

Die Schools Padel Tour ist die erste Padel (-Tennis) Junioren Turnierserie für Schulen in Österreich. Mit dieser Tour wollen wir den Kids einerseits den leicht erlernbaren Sport “Pádel” näher bringen und somit auch viele Kids wieder vom Sofa auf die Courts bringen. Pádel ist der am schnellst wachsende Sport der Welt und bringt den Kindern die raschesten Erfolgserlebnisse. Es wird ein Coachingtermin für die jeweilige Schulklasse vereinbart. Bei diesem Coaching (Dauer: 2 Stunden) bekommen die Kids durch einen Trainer eine Einschulung in Padel (Geschichte, Regeln und Technik). Anschließend können sich dann die Kids auf den Courts (vom Trainer unterstützend) einspielen. In der zweiten Hälfte wird dann ein kleines Miniturnier (klassenintern) gespielt, bei dem sich die besten drei 2er Teams für die Finals der Schools Padel Tour qualifizieren. Diese werden dann über deren Sportlehrer zu den Finals (Ende Mai / Anfang Juni 2024) eingeladen, bei denen sie sich dann mit anderen Schulen aus Österreich messen und für die eigene Schule den begehrten Titel “Schools Padel Tour Sieger” holen können. Sowohl das Padel Coaching als auch die Teilnahme an der Schools Padel Tour ist für Schulen kostenlos. Wir konnten jetzt mit der modularen Mittelstufe Apsern und der Business Academy Donaustadt schon eine Pilotphase starten und bereits in diesem November 13 Schulklassen auf den Courts begrüssen! Das Feedback war Top! Organisiert wird die Schools Padel Tour von der Padel Academy Austria, in Kooperation mit den Activity Experts kids and family sports. Unterstützt wird die Tour vom Fachinspektorat für Bewegung und Sport der Bildungsdirektion Wien und dem Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport.

1) Anmeldung

Die Schulen werden von der Bildungsdirektion via Newsletter eingeladen. Um an der Tour teilnehmen zu können braucht es eine Anmeldung der Schule (meist direkt von den Sportlehrer:innen) via Email an office@padelacademy.at . Wir bearbeiten die Anmeldung schnellst möglich und antworten euch mit allen Infos über die Tour. Als nächstes bekommt ihr dann von uns mögliche Trainings Slots, aus denen ihr einen für eure Klasse wählen könnt. Die Padel Sessions finden dann zwischen Jänner und Mai statt.

2) Padel Session

Bei dieser Padel Session bekommen die Kids ein Coaching von einem Trainer/Übungsleiter , durch das sie sowohl die Technik als auch die Regeln kennen lernen. Danach bekommen die Kids die Möglichkeit, das Erlernte auszuprobieren und sich einen Spielpartner aus der Klasse auszusuchen. In der zweiten Hälfte des Coachings wird dann ein Miniturnier veranstaltet. Bei diesem qualifizieren sich die klassenstärksten 2er Teams für die Finals der Schools Padel Tour. Es können natürlich sowohl Mädchen als auch Burschen antreten.

3) Youth Padel Tour 4 Schools Finals

Die Qualifier Phase wird Anfang Mai beendet. Ab 01.05.24 werden dann die qualifizierten Teams eingeladen und der Turnierplan der Finals online gestellt. Die Einladungen gehen an die LehrerInnen. Die Schulen haben dann 7 Tage Zeit die endgültigen Teams zu nennen. Gespielt wird dann bei den Finals nach einem Double K.O. System in den Kategorien: „Unterstufe AHS/BHS/NMS 1+2Kl, 3+4Kl – Oberstufe AHS/BHS 1+2Kl, 3+4+5Kl.“ Ausgespielt werden jeweils die 4 ersten Plätze. Im Anschluss an das Turnier werden dann die Siegerehrungen der verschiedenen Kategorien abgehalten und die begehrten Pokale der Schools Padel Tour ausgegeben. Den Titel „Schools Padel Tour Meister“ behalten die Schulen bis ins nächste Jahr..

Quali Phase

Von Anfang Februar 2024 bis Ende Mai 2024 können sich die registrierten Schulen für die Finals im Juni 2024 qualifizieren. Die Timeslots werden Anfang Jänner online gestellt! Die Schulklassen können sich dann einen Slot auswählen!